Skitour auf den Stelli (Ersatztour)

06.Februar.2020 00:00:00

Wir fuhren in vier Fahrgemeinschaften aus verschiedenen Orten startend und trafen uns nach ca. 1 1/4 stündiger Fahrt um 08.15 Uhr beim Parkplatz des Skiliftes St. Margretenberg. Bei zügigem, kaltem Wind, aber bei Sonnenschein und blauem Himmel, erhielten wir von Hans Egli die ersten Informationen über die Ersatztour.

Zuerst stiegen wir links dem stillstehenden Skilift entlang, anfangs auf gefrorenem Gras, später auf harter Unterlage bis zur Skilift-Bergstation, wo uns eine freundliche Wirtin begrüsste. Die Möglichkeit, einen stärkenden Kaffee mit oder ohne Nussgipfel einzunehmen, wurde von allen bejaht. Mit aufgetankter Energie ging’s weiter mit leichten Auf und Abs in einer traumhaften Welt zwischen verschneiten Tannengruppen hindurch über den Grat - ein perfektes Neujahrskarten-Bild!

Das Zwischenziel, den Chimmispitz (1813 m.üM.), bestiegen wir nach ca. 2 Std. ohne Skier. Die kurze Rast nutzten wir nebst dem Bestaunen der wunderbaren, stillen Bergwelt zur Stärkung aus dem Rucksack. Nach einer kurzen Zwischenabfahrt mit den Fellen über einen Pulverschneehang, ging es weiter über den Grat durch winterlichen Wald und über sonnige Hänge.  Hoch oben, über einem langgezogenen Schneehügel, war unser Tagesziel, der Stelli (2051 m.ü.M.) in Sicht. Nach total ca. vier Aufstiegsstunden erreichten wir unser Ziel. Die wunderbare Bergkulisse mit fantastischer Rundsicht belohnte unsere Leistung. Dann die grosse Frage zur Abfahrt: Erfüllt sie die hohen Erwartungen unserer Skiherzen? Ich kann’s vorwegnehmen: Die ganze Abfahrt in den steilen unbefahrenen Hänge im Pulverschnee war eine pure Freude,  ein Genuss von oben bis unten.

Vor der Heimfahrt stillten wir in der Ski-Baracke nach anstrengender aber super schöner Talabfahrt den aufgekommenen Durst. Auch Revue über den sehr gelungenen Sporttag wurde gemacht.

Ein grosser DANK an unseren Tourenleiter, Hans Egli aber auch an Reini Wick für seine Leiterunterstützung.

 

Text: Franz Broger

Fotos: Pia Hollenstein, Brigitta Blöchlinger und Ursula Thalmann

Fotogalerie

Tags:
06.02.2020_Stelli_VER_002.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_002.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_003.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_004.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_005.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_006.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_008.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_009.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_010.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_011.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_012.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_013.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_014.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_015.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_016.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_017.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_018.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_019.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_020.JPG
06.02.2020_Stelli_VER_021.jpg
06.02.2020_Stelli_VER_022.jpg
06.02.2020_Stelli_VER_023.jpg
06.02.2020_Stelli_VER_024.jpg
06.02.2020_Stelli_VER_025.jpg
06.02.2020_Stelli_VER_026.jpg
06.02.2020_Stelli_VER_027.jpg
06.02.2020_Stelli_VER_028.jpg
Website by 100pro.ch