KiBe JO Sektion Senioren

Klöntalersee

Datum

17. Mai 2018

Beschreibung

Gemütliche Wanderung dem linken Seeufer entlang mit kurzem Aufstieg zur Schwammhöhe und Abstieg nach Glarus

Kennzeichnung

W T1/T2

Tourenleiter

Monika Stalder

Harzenmoosstr. 2, 9633 Bächli (Hemberg)

Tel. 071 377 13 67 / 079 750 11 39   monika.stalder(at)thurweb.ch

Treffpunkt

Wattwil ab 8.01, Gleis 3 Richtung Uznach

Programm

Mit dem Postauto fahren wir ab Glarus ins hintere Klöntal am westlichen Seezipfel, genannt Plätz. Nach einem stärkenden Kaffeehalt erreichen wir über die Chlübrücke den schmalen Uferpfad. Diese Seeseite liegt länger im Schatten, ist vermoost und wirkt wie ein Märchenwald. Dann, gegen Rhodannenberg zu führt eine Fahrstrasse und wir erreichen den Staudamm. Hier wollen wir unser Picknick geniessen. Es gilt 100 Höhenmeter zu überwinden bis wir die Schwammhöhe erreichen und hoffentlich die wunderbare Aussicht geniessen können. Nach einem verdienten Kaffeehalt und wer mag, mit einem "Beggeli" (Glarnerpastetli mit Zwetschen- oder Mandelfüllung), nehmen wir den Abstieg nach Glarus unter die Füsse. Dabei kommen wir an historischen Bauten vorbei, welche von der frühen Textilindustrie zeugen. Geplante Rückkehr: Wattwil an 17.27 Uhr

Aufstieg 170m,  Abstieg 550m, Wanderzeit ca. 4.30 Stunden

 

Karten / Führer

1:25'000 Karte 1153 / SchweizMobil

Ausrüstung

übliche Wanderausrüstung, Wanderschuhe, Wanderstöcke

Verpflegung

Mittagessen aus dem Rucksack, Kaffeehalt im Plätz und auf der Schwammhöchi

Kosten

Kollektiv mit HT CHF 10.00, Leiterbeitrag CHF 5.00, Kaffee

Anmeldung (Info)

bis Montag, 14. Mai 2018, möglichst über die Homepage oder an die Toruenleiterin


Zurück
Website by 100pro.ch