KiBe JO Sektion Senioren

Toggenburger Rundtour 11. Etappe

Datum

13. Sept. 2020

Beschreibung

In der letzten Etappe wandern wir auf alpinen Wegen von der Schwägalp zur Zwinglipasshütte. Es ist eine schöne und eindrückliche Route.

Kennzeichnung

W T3

Tourenleiter

Hanspeter Kalt

Treffpunkt

08:10 Uhr; Schwägalp (Säntis-Schwebebahn); Ankunftszeit Postauto

Programm

Von der Schwägalp steigen wir über die Tierwis auf den Säntis. Über den Lisengrat gelangen wir zum Rotsteinpass. Anschliessend führt uns der Weg durch die Fliswand und am Altmann vorbei zur Zwinglipasshütte. 

Beim Berghaus Tierwis und auf dem Rotsteinpass werden wir "Einkehren". Selbstverständlich machen wir die erforderlichen Pausen.

Die Wege über den Lisengrat und durch die Fliswand sind mit Seilen gesichert und teilweise ausgesetzt.

Individueller Abstieg von der Zwinglipasshütte und Heimreise.

Karten / Führer

Säntis 1115

Ausrüstung

Wanderausrüstung mit Wanderschuhen (keine Trekkingschuhe!), Wanderstöcke, angepasste Bekleidung, Sonnenschutz

Verpflegung

An den Rastplätzen bestehen Verpflegungsmöglichkeiten. Zwischenverpflegung selber mitnehmen.

Kosten

An- und Rückreise
Konsumationen an den Rastplätzen
Sonst fallen keine Kosten an.

Durchführung

Diese Route kann nur bei trockenem Wetter begangen werden.

Bemerkung

Es ist eine alpine Wanderung. Eine gute Trittsicherheit ist erforderlich. Aufstieg: 1365 Höhenmeter Abstieg: 715 Höhenmeter (bis Zwinglipasshütte)

Anmeldung (Info)

Bis spätetstens am 7. September über die Homepage


Zurück
Website by 100pro.ch