Kontakt
Madeleine Ringger
Weierbodenstr. 4
9620 Lichtensteig
079 741 10 72
kletterwand(at)sac-toggenburg.ch

Kletterwand Lichtensteig

Die Kletterwand Lichtensteig ist das Gemeinschaftswerk von  SAC Toggenburg / Turnverein Lichtensteig / Schulgemeinde.

Es handelt sich um eine einzigartige, verstellbare GFK-Kletterwand, die als erste Serienwand von der Firma Alder+Eisenhut in Ebnat-Kappel hergestellt worden ist.

Die Wand wird von einem Betreuerteam des SAC Toggenburg betreut.

 
 News aus der Kletterhalle
 

Zutrittsregeln / Massnahmen  im Umgang mit Covid-19 gültig ab 8.6.2020 bis auf Weiteres

  • Allgemein gelten die Hygiene- und Abstandsregeln im Umgang mit Covid-19, siehe Plakate in der Freudegghalle.
  • Maximal zugelassene Anzahl Kletterer :    10 (exklusive Betreuer)
    • Personen, welche Symptome einer COVID-19-Infektion, Grippe- oder Erkältungskrankheiten aufweisen bzw. die entsprechenden Krankheiten/ Symptome im Haushalt oder im nahen persönlichen Umfeld der Person aufgetreten sind, ist der Besuch der Kletteranlage untersagt.
  • KEINE Abgabe von Mietmaterial.  Seile, Sicherungsgerät,  Gstältli, Flüssigmagnesium etc.  müssen selbst mitgebracht werden.
  • Vor und nach dem Klettern einer Route oder eines Boulders müssen die Hände desinfiziert werden. 
  • Es wird eine Präsenzliste geführt. Jeder Kletternde schreibt sich vor Kletterbeginn mit vollständigem Namen und Telefonnummer in das Benutzerbuch ein. 
  • Das allg. Schutzkonzept für SAC-Kletteranlagen ist auf der Homepage zu finden. 

4.6.2020

 
Website by 100pro.ch